League of Legends: Server News

League of Legends muss in Europa gegen die steigende Anzahl an Gamern ankämpfen, da die Server mittlerweile kein laggfreies Spiel zulassen. Ein weiterer Grund ist, dass es Europa im Gegensatz zu anderen Ländern wie Amerika nur wenige Zeitzonen gibt. Dies führt dazu, dass viele Gamer gleichzeitig online sind und die Server überlasten. Nun hat sich Riot dazu entschieden die europäischen Server zu teilen: demnächst spielen also die Osteuropäer mit den Nordeuropäern zusammen auf einem Server und die Westler bekommen ihren eigenen Server. Nach der Implementierung kann man laut Riot Games auch kostenlos zwischen den Servern wechseln.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>